Namenwort

  • 1Namenwort — Ein Substantiv ist in der Grammatik eine Wortart zur Andeutung eines Lebewesens, Gegenstands oder einer Sache. Statt von Substantiv spricht man auch von Hauptwort, Namenwort, Dingwort oder Nomen (im engeren Sinn). Es ist umstritten, ob die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 2Namenwort — Hauptwort; Dingwort; Nomen; Substantiv * * * Na|men|wort, das <Pl. ...wörter> (Sprachw.): Nomen …

    Universal-Lexikon

  • 3Namenwort — Na|men|wort Plural ...wörter (so viel wie Nomen) …

    Die deutsche Rechtschreibung

  • 4Hauptwort — Namenwort; Dingwort; Nomen; Substantiv * * * Haupt|wort 〈n. 12u; Gramm.〉 = Substantiv; → Lexikon der Sprachlehre * * * Haupt|wort, das <Pl. …wörter> [im 17. Jh. in die grammatische Terminologie eingeführt] (Sprachwiss.): Substantiv. * * *… …

    Universal-Lexikon

  • 5Rudi — 1. Im alemannischen Bereich aus einer Koseform von Rufnamen, die das Namenwort hruod enthalten (z.B. Rudolf, Rudiger), entstandener Familienname. 2. In Niedersachsen aus Ruding, einer patronymischen Form mit ing Suffix zu Rufnamen, die das… …

    Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • 6Siem — 1. Aus einer verkürzten Form von Simon entstandener Familienname. 2. Auf eine Kurzform von Rufnamen, die mit dem Namenwort sigu und einem mit m anlautenden Namenwort gebildet sind (vgl. Siegmar, Siegmund), zurückgehender Familienname …

    Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • 7Sippel — aus einer mit l Suffix gebildeten Koseform von Rufnamen, die mit dem Namenwort sigu und einem mit b anlautenden Namenwort gebildet sind (vgl. z.B. Siebert, Siebold), hervorgegangene Familiennamen. Ein Sypel, Schöffe zu Camberg, ist a. 1368 in… …

    Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • 8Sippl — aus einer mit l Suffix gebildeten Koseform von Rufnamen, die mit dem Namenwort sigu und einem mit b anlautenden Namenwort gebildet sind (vgl. z.B. Siebert, Siebold), hervorgegangene Familiennamen. Ein Sypel, Schöffe zu Camberg, ist a. 1368 in… …

    Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • 9Weicht — 1. Auf eine durch Zusammenziehung entstandene Kurzform von Rufnamen, die das Namenwort wg und ein mit t auslautendes Namenwort enthalten (z.B. Weichhar[d]t), zurückgehender Familienname. 2. Herkunftsname zu dem Ortsnamen Weicht (Bayern) …

    Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • 10Weigt — auf eine durch Zusammenziehung entstandene Kurzform von Rufnamen, die das Namenwort wg und ein mit t auslautendes Namenwort enthalten (z.B. Weigand[t]), zurückgehender Familienname …

    Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • 11Wilhelm — aus dem gleich lautenden deutschen Rufnamen (willio + helm) entstandener Familienname. Der Name Wilhelm war im Mittelalter, beinflusst durch die Gestalt des Sagenhelden Wilhelm von Orange, in ganz Europa beliebt. Dieser Held, der nach der Sage… …

    Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • 12Dingwort — Ein Substantiv ist in der Grammatik eine Wortart zur Andeutung eines Lebewesens, Gegenstands oder einer Sache. Statt von Substantiv spricht man auch von Hauptwort, Namenwort, Dingwort oder Nomen (im engeren Sinn). Es ist umstritten, ob die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 13Grammatikbegriffe auf Deutsch — In diesem Artikel werden deutsche und lateinische Bezeichnungen grammatikalischer Begriffe der deutschen Sprache aufgelistet und gegenübergestellt. Des Weiteren wird eine strukturelle Kurzübersicht der Begriffe gegeben. Dieser Artikel betrifft… …

    Deutsch Wikipedia

  • 14Grammatikbegriffe im Deutschen — Der Artikel Grammatikbegriffe im Deutschen listet grammatikalische Begriffe der Deutschen Sprache auf und stellt sie entsprechenden lateinischen Bezeichnungen gegenüber. Des Weiteren wird eine strukturelle Kurzübersicht der Begriffe gegeben.… …

    Deutsch Wikipedia

  • 15Hauptwort — Ein Substantiv ist in der Grammatik eine Wortart zur Andeutung eines Lebewesens, Gegenstands oder einer Sache. Statt von Substantiv spricht man auch von Hauptwort, Namenwort, Dingwort oder Nomen (im engeren Sinn). Es ist umstritten, ob die… …

    Deutsch Wikipedia

  • 16Junktor (Wortart) — Unter Wortart (auch: Wortklasse, Redeteile (partes orationis); englisch: part of speech) versteht man die Klasse von Wörtern einer Sprache auf Grund der Zuordnung nach gemeinsamen grammatischen Merkmalen. Die Wortartlehre versucht eine… …

    Deutsch Wikipedia